die brillenwerkstatt

in München-Ottobrunn

Einschleifservice

Wir überlassen nichts dem Zufall

Aus diesem Grunde haben wir unsere Servicewerkstätte mit CNC-Maschinen ausgestattet. Mit diesen Maschinen werden die Brillengläser vollautomatisch bearbeitet. Das bedeutet, alle Bohrungen, Kerben oder Fräsungen werden maschinell hergestellt, mit der Präzision der Maschinen des Marktführers. Egal ob Rundbohrungen, Kerben, Langlöcher oder Sacklöcher, das Ergebnis wird der Bedeutung der hochwertigen Bohrbrille gerecht.

Unser Einschleif-Service-Team fertigt alle Bohrbrillen und Vollrandbrillen nach Ihren Angaben mit größter Präzision und Sorgfalt. Unter Zuhilfenahme von technisch höchstentwickelten Schleif – und digitalen Bohrsystemen, sind unsere Mitarbeiter in der Lage, selbst auf ausgefallene Kundenwünsche einzugehen.
Sie senden uns Ihre Fassung, Rohgläser und einen mit allen notwendigen Einschleifdaten versehenen Auftrag.
Bei Randlosen- oder Nylorfassungen benötigen wir lediglich eine Form – oder Stützscheibe. Im Normalfall verlassen Vollrandbrillen unsere Servicewerkstatt nach 24 Stunden, Bohrbrillen nach zwei Tagen. Die Sendung erhalten Sie mit GLS in der Regel ein bis zwei Arbeitstage daraufzurück. Das Glasbruchrisiko während der Fertigung in unserem Hause, trägt RB-SERVICE.